Über uns

DORFKINO BREDENBECK – SEIT VIELEN JAHREN EIN BESONDERES KINOERLEBNIS

Seit über 20 Jahren bieten wir mit dem Dorfkino in Bredenbeck Kinoveranstaltungen an. Dabei legen wir nicht nur Wert auf einen sorgfältig ausgewählten Film – auch das „Drumherum“ ist uns wichtig!

Der 13. November 1998 war ein denkwürdiger Tag… „Es“ ging los:

Im Saal der heute nicht mehr existenten, alten Gaststätte Seidensticker wurde der Film „Der dritte Mann“ gezeigt. Eintritt damals: ganze 2 Deutsche Mark!

Als Vorfilm gab es „Dörfliches aus Bredenbeck“ von Hans Groth. Die Ortsbürgermeisterin und der Bürgermeister der Gemeinde Wennigsen führten mit einer kleinen Aufführung in den Film ein.

Was einerseits ambitioniert, aber andererseits dennoch klein und bescheiden anfing, wurde – selbst für uns ein wenig überraschend – schnell zu einer wahren Erfolgsgeschichte für Filmfans aus Bredenbeck und Umgebung!

Während insbesondere in den Anfangsjahren vor allem der Saal der Gaststätte Seidensticker bis zu deren Schließung als Spielstätte für eine Vielzahl von Filmen von uns genutzt wurde, ließen wir es uns nicht nehmen, bereits frühzeitig andere, zum Teil vielleicht ungewöhnliche Aufführungsorte für unser Anliegen zu erschließen:

So durften wir u.a. im Landschulheim Bredenbeck, in der Kirche in Holtensen sowie im Bonhoeffer Haus bereits zu Gast sein; auch auf dem ehemaligen Kornboden der Kornbrennerei Warnecke haben wir bereits viele Filme vorführen dürfen.

Seit 2019 haben wir ein neues Domizil. Der große Saal des Dorfgemeinschaftshauses Bredenbeck, die Bredenbecker Scheune, ist bestens für Filmabende geeignet.

Vor dem Film gibt es, wenn es passt, ein musikalisches Programm, gern mit einer zum Film passenden Live-Musik. Für viel Freude sorgt auch die Werbung, mit der Firmen aus Bredenbeck und Umgebung das Dorfkino unterstützen.

Seit 1999 bietet das Dorfkino zudem auf dem Rittergut in Bredenbeck ein Open-Air-Sommernachtskino an. Das tolle Ambiente auf dem Gut sichert ein ungewöhnliches Kinoerlebnis. Live Musik, kulinarische Angebote, Popcorn und Gegrilltes von der Jugendfeuerwehr – und wenn dann noch das Wetter stimmt, ist das Open-Air-Kino ein Highlight des Jahres und ein unvergessliches Erlebnis für alle Gäste.

Wie in allen Lebensbereichen hat die Corona Pandemie auch bei uns zu Einschränkungen geführt. Einige Veranstaltungen mussten 2020 ausfallen, aber jetzt geht es wieder los. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln können wir 60 Gäste im Dorfgemeinschaftshaus Bredenbeck begrüßen.

Neugierig geworden? Bei einigen Filmen darf aus lizenzrechtlichen Gründen der Filmtitel nicht auf unserer Homepage genannt werden. Sie können sich auf eine gute Filmauswahl verlassen.

Das Team des Dorfkinos Bredenbeck freut sich auf Ihren Besuch.

Dorfkino Bredenbeck – mehr als Kino!